SWR-Fernsehen dreht bei Hirschbräu

 Hirschbräu wird erneut Bestandteil eines SWR-Fernsehbeitrags: Die Redaktion des Südwestfernsehens plant einen umfassenden 45-Minuten Film mit dem Thema „Lifestyle Bier – neue Brauerei-Trends“. Vorgestellt werden ungewöhnliche Brauereien und außergewöhnliche Biere aus Baden-Württemberg.

 

 

 

Am Freitag, 14. November, drehen zwei Kamera-Teams beim Hirschbräu-Nachtbrauen. Im Mittelpunkt stehen die Verwendung von alten Getreidesorten, wie Emmer, Einkorn oder Schwarzer Hafer, die von Hirschbräu als Braumalze verwendet werden. Um ungewöhnliche Bilder zu ermöglichen werden auch Kamera-Drohnen für Luftaufnahmen eingesetzt.

Der Film wird Anfang 2015 ausgestrahlt. An der Nachtbrau-Aktion können Gäste und Zuschauer teilnehmen. Es besteht die Möglichkeit den Bierbrauern über die Schulter zu schauen und bei den Dreharbeiten dabei zu sein. Die Hirschbräu-Gaststätte hat geöffnet und bietet neben eigenen Bieren auch Vesper.

Gäste sind ab 18 Uhr willkommen, gebraut wird bis nach Mitternacht.

Informationen bietet Braumeister Martin Herrmann, Telefon 06295 7159.

 SWR4.jpg

 

 

 

 

Die nächsten Termine

24Feb
24.02.2018 18:00
Gaststätte geöffnet
3Mär
03.03.2018 18:00
Gaststätte geöffnet
10Mär
10.03.2018 18:00
Gaststätte geöffnet
14Mär
14.03.2018 19:45
Annawech Konzert
17Mär
17.03.2018 18:00
Gaststätte geschlossen
24Mär
24.03.2018 18:00
Gaststätte geöffnet
31Mär
31.03.2018 18:00
Gaststätte geschlossen

Copyright 2008 - 2018 Hirschbräu Hirschlanden

Konzept und Design: moSteP